Abteikirche Gerleve

Gründung und Baugeschichte

 

Die beiden 42 m hohen Westtürme der Abteikirche sind bereits von weitem zu erkennen. Im Osten ist die ursprüngliche geplante, von der rheinischen Romanik inspirierte dreischiffige Basilika unvollendet. Noch immer fehlt der östliche Vierungsarm. Das sehr schlichte Innere konzentriert den Blick auf das Wesentliche, den Altar und die romanische Kreuzigungsgruppe in der Apsis. Links und rechts vom Altar steht das Chorgestühl der Mönche.

 

Die Abteikirche ist täglich geöffnet von 05.00 bis 20.45 Uhr. Mittwochs von 10.00 bis 12.00 Uhr ist die Abteikirche wegen Reinigung geschlossen.

 

Details zur Gründung und Baugeschichte finden Sie hier.

Benediktinerabtei Gerleve

Benediktinerabtei Gerleve
Gerleve 1
48727 Billerbeck

Telefon 02541 / 800-0
Telefax 02541 / 800-233

Website der Benediktinerabtei Gerleve


Impressionen